Microsoft Edge Dev 78.0.244.0 vollgepackt mit vielen Verbesserungen

Die Developer-Version vom Microsoft Edge (Chromium) wurde auf die Version 78.0.244.0 aktualisiert. Damit ist die Dev und Canary mit dem 78.x Zweig unterwegs. Wie immer die Änderungen auch interessant für die Canary Nutzer.

Die neuen Funktionen sind:

  • In den Einstellungen wurde eine Option hinzugefügt, um zwischen hellen und dunklen Themen zu wählen.
  • Es wurde die Möglichkeit zugefügt, Cookies aus der bestehenden Version von Edge zu importieren.
  • Es wurde eine Richtlinie hinzugefügt, die das Löschen von Browsing-Daten beim Beenden ermöglicht.
  • Es wurde eine Richtlinie hinzugefügt, um zu verhindern, dass Downloads als unsicher gekennzeichnet werden, wenn sie von einer vertrauenswürdigen Quelle stammen.
  • Es wurde hinzugefügt, welche Version von Edge eine Verwaltungsrichtlinie unterstützt.
  • Unterstützung für dunkle Themen wurde zum Feedback-Screenshot-Editorfenster hinzugefügt.
  • Das Popup-Fenster für die Erst-Anmeldung wurde um die Unterstützung für dunkle Designs erweitert.
  • Unterstützung für dunkle Themen wurde hinzugefügt, um das Browser-Anmeldeformular im Fehler-Popup anzuzeigen.
  • Es wurde eine Bestätigung hinzugefügt, wenn das Senden von Do Not Track-Anfragen aktiviert wurde.

Korrekturen, die vorgenommen wurden

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Edge Canary beim Start auf dem Mac abstürzt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Speichern einer PDF-Datei manchmal zum Absturz des Browsers führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Navigation zwischen Seiten im IE-Modus manchmal den Browser zum Absturz bringt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Netflix manchmal mit dem Fehler D7111-1331 fehlschlug.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Elemente in der Favoritenleiste manchmal nicht auf Klicks reagieren, wenn ein Ordner geöffnet ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Synchronisierung in der Phase „Initialisierung“ manchmal stecken blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anmeldung im Browser manchmal fehlschlug.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anmeldung im Browser manchmal fehlschlug, ohne einen Fehler anzuzeigen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Websites, die sich automatisch mit dem Konto, mit dem der Browser angemeldet ist, anmelden sollten, nicht ordnungsgemäß angemeldet wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Speichern von PDF-Dateien manchmal fehlschlug.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Zoomen in ein PDF manchmal dazu führte, dass das Ausfüllen des Formulars fehlschlug.

Weitere Korrekturen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Links, die andere Anwendungen starten würden, im IE-Modus nicht funktionieren.
  • Die Kacheln auf der neuen Registerkarte wurden so geändert, dass beim Überfahren mit der Maus der Titel der Seite anstelle der Adresse der Seite angezeigt wird.
  • Vorlesen aus Browser-Seiten wie zum Beispiel Einstellungen wurden entfernt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die F12 Dev Tools Feedback-Taste (Smiley-Face) manchmal nicht funktioniert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem PDFs mit Einschränkungen (Drucken, Kopieren von Text usw.) nicht durchgesetzt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Scrollen von PDF-Dateien bei einigen PDF-Dateien nicht richtig funktioniert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Verwendung der Pfeiltasten zum Bewegen des Textcursors in PDF-Formularen manchmal nicht funktioniert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim ersten Ausführen zwei Kontrollkästchen angezeigt wurden, damit das Surfen von Daten auf allen Geräten synchronisiert werden konnte.
  • Es wurde ein Problem auf Mac behoben, bei dem der Befehl Seite speichern unter zweimal im Menü Datei erscheint.
  • Es wurde ein Problem auf Mac behoben, bei dem die Sprache, in der der Browser angezeigt wird, manchmal nicht die vom Betriebssystem definierte bevorzugte Sprache ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein leerer Tooltip angezeigt wurde, wenn Sie ein Menü wie das …. Menü öffnen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benachrichtigung über die Nutzung von Geolokationen manchmal nach dem Verlassen der Website, auf die sie angewendet wurde, erhalten blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Leseansicht manchmal eine zusätzliche Bildlaufleiste angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem manchmal eine Desktop-Verknüpfung erstellt wurde, wenn ein Profil entfernt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ziehen und Ablegen von IE-Modus-Registerkarten manchmal dazu führte, dass sie die falsche Zoomstufe anzeigen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Download-Seite ihren Inhalt abschneidet, wenn die Fenstergröße abnimmt, anstatt die Größe zu ändern.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Dialogfenster zur Bestätigung der Synchronisierung nicht breit genug war, um dem Inhalt zu entsprechen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Browserseiten wie Favoriten nicht mit einem dunklen oder hellen Thema versehen wurden, bis die Seite aktualisiert wurde.
  • Das helle Theme in den F12 Dev Tools wurde verbessert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Symbole wie das neue Registerkartensymbol nicht richtig auf eine hellere Farbe aktualisiert – wurden, wenn der Browser auf ein dunkles Thema umgestellt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaltflächen in der PDF-Symbolleiste den Status nicht ändern, wenn Sie mit ihnen interagieren.
  • techcommunity

Danke an Holunder1957 für den Hinweis

Info und Download

Microsoft Edge Dev 78.0.244.0 vollgepackt mit vielen Verbesserungen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Microsoft Edge Dev 78.0.244.0 vollgepackt mit vielen Verbesserungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.