OnePlus 6 & 6T erhalten neue Open Betaversionen vom OxygenOS

Die testfreudigen User eines OnePlus 6 und OnePlus 6T dürfen sich einmal mehr freuen. Denn für euch stehen ab sofort neue Betaversionen vom OxygenOS bereit. Beim OnePlus 6 handelt es sich um die Open Betaversion 19 und beim OnePlus 6T um die Open Betaversion 11.

Neben kleineren Fehlerbehebungen und allgemeinen Stabilitätsverbesserungen liefert die Beta auch einige Features der neuen OnePlus 7 Familie. So steht nun der Zen Mode und der Screen Recorder des OnePlus 7 auch für das OnePlus 6/ 6T zur Verfügung. Hier einmal der Changelog

System

  • Fixed the bug where Facebook messenger pops up notifications when in gaming mode
  • Improved smooth-scrolling experience

Message

  • Supported PIN-TO-TOP for notification category (India Only)

Network

  • Support Telia Denmark VoLTE/VoWiFi

Zen Mode

  • Added Zen Mode feature

Screen Recorder

  • Added Screen Recorder feature

Communication

  • Optimized the logic of dialing a contact while using two SIM cards

Und hier noch einmal die Beschreibung vom Zen Mode und Screen Recorder:

"Zen Mode

A short farewell to the information overload brought on by the nonstop notifications from your smartphone, Zen Mode will provide you with 20 minutes where you can simply enjoy your surroundings without any distractions. Don’t worry, you’ll still have access to you camera and be able to make emergency calls.​

Screen Recorder

You can easily record that perfect game run and save your own record. Or rather use this feature to make a video tutorial and share your thoughts with others. Now, you can record with high quality, internal sound included, perfectly synchronized."

Weitere Infos über kommende Software-Funktionen für das OnePlus 5/5T/6/6T, welche vom OnePlus 7(Pro) stammen, findet ihr übrigens HIER.

OnePlus 6 & 6T erhalten neue Open Betaversionen vom OxygenOS
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “OnePlus 6 & 6T erhalten neue Open Betaversionen vom OxygenOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.