VirtualBox 6.0.8 steht zum Download bereit

Kurze Update-Info für die VirtualBox Nutzer unter euch. Denn heute wurde ein neues Wartungsupdate veröffentlicht. Aktuell steht nun VirtualBox 6.0.8 zum Download zur Verfügung. Neben der Behebung diverser Fehler wurde wie immer auch die Stabilität verbessert. Hier einmal der bereitgestellte Changelog:

  • Core: fix saved state resume failures (bugs #18265 and #18331)
  • User interface: show full file location in New Medium window.
  • User interface: fix mouse click pass-through problems in multi-screen virtual machines (6.0.6 regression, bug #18567)
  • Graphics: fixed a crash when powering off a VM without graphics controller (bug #18570)
  • API: partial fix for dealing with VM config conflicting with other VMs related to medium UUIDs, now correctly flags VM as inaccessible (bug #17908)
  • Windows hosts: Support paths longer than 4096 characters on in shared folders
  • Linux hosts: fix kernel module build breakage in non-default build set-ups (bug #18620, thank you Ambroz Bizjak)
  • Linux hosts: fix kernel module build breakage in debug build set-ups (bug #18621, thank you Ambroz Bizjak)
  • Windows guests: notice file size increases in shared folders which were missed in certain cases
  • Linux guests: make shared folders work with Linux 3.16.35
  • Linux guests: fix incorrectly read-only shared folders (bug #18345)

Den Download findet ihr HIER.

VirtualBox 6.0.8 steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.