FRITZ!Powerline 1000E & 1220E mit neuem Update auf 2.7.0.1

Kurzinfo: AVM veröffentlicht neben dem ganzen Labor-Wahnsinn auch reguläre Versionen für die eigenen Produkte. So haben der FRITZ!Powerline 1000E und FRITZ!Powerline 1220E ein neues Update erhalten. Die Firmware für den 1000er schimpft sich 2.7.0.1-34, für den 1220E geht die 2.7.0.1-26 ins Rennen.

Das Update kann über die FRITZ!Box angestoßen werden oder über das FRITZ!Powerline-Programm ausgeführt werden. AVM schreibt lediglich, dass es sich um „Verbesserungen in der Langzeitstabilität, insbes. Vermeidung der fallweise beobachteten Geschwindigkeitseinbußen bis hin zu Verbindungsabbrüchen“ handelt.

FRITZ!Powerline 1000E & 1220E mit neuem Update auf 2.7.0.1
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “FRITZ!Powerline 1000E & 1220E mit neuem Update auf 2.7.0.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.