Xiaomi Mi 9: Neue Details zum Display, Sound & Game Turbo

„Wer hat noch nicht genug, wer will noch mehr“ – das könnte aktuell das Motto bei Xiaomi sein. Denn aktuell haut man ja eine Info nach der anderen zum kommenden Smartphone-Flaggschiff aus eigenem Hause, dem Xiaomi Mi 9, raus. Nach Infos zum Prozessor, den Farben und der Triple-Kamera sind nun neue Informationen zum Display, dem Sound und dem integrierten Game Turbo vorhanden.

So soll es sich um ein FullHD+ Display handeln. Das Display-zu-Gehäuse Verhältnis soll ordentliche 90,7 Prozent betragen. Die Helligkeit liegt bei 600 nits und Gorilla Glass 6 kommt zum Einsatz. Ebenso soll das Display den Reading Mode 2.0 besitzen, für angenehmes Lesen bei wenig Umgebungslicht. Generell soll das automatische Dimmen des Displays optimiert worden sein. Ebenso soll es einen verbesserten Sonnenlicht-Modus geben, damit Inhalte auch bei direkter Sonneneinstrahlung besser erkannt werden. Der Umgebungslichtsensor soll deutlich verbessert worden sein und auch der im Display verbaute Fingerabdrucksensor soll das Gerät um 25 Prozent schneller entsperren.

So detaillierte Angaben wie beim Display gibt’s aktuell zum Sound und den Lautsprechern noch nicht. Das Mi 9 soll zumindest guten Bass erzeugen können und sehr gute Lautsprecher verbaut haben.

Ebenso an Bord ist der Game Turbo. Hierbei dürfte es sich dann um ein ähnliches Feature wie den „GPU Turbo Modus“ bei Huawei handeln.

Klingt alles nach einem wirklich spannenden Smartphone. Mal schauen was uns vor der Präsentation noch so alles verraten wird.

Xiaomi Mi 9: Neue Details zum Display, Sound & Game Turbo
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.