FRITZ!Box 7590, 7490 erneut mit einem Labor Update 07.08-65238 und 07.08-65237

Erneut hat AVM der FRITZ!Box 7590 ein Update auf die FRITZ!OS 7.08-65238 und der FRITZ!Box 7490 ein Update auf die FRITZ!OS 07.08-65237 spendiert. Dieses Mal sind es nicht nur Wartungsupdates sondern es wurden einige Verbesserungen hinzugefügt. Das Update selber steht wie immer über die Update Funktion, oder im avm.de/fritz-labor/ zur Verfügung.

Die Changelog:

  • Internet:
  • NEU – Gesamten Netzwerkverkehr über VPN-Verbindung senden (VPN Full Tunneling, VPN Default Route)
  • Verbesserung – Entferntes Netz wird bei VPN Verbindungen auch nach Verbindungsende angezeigt
  • Vergabe von eindeutigen Verbindungsnamen für VPN-Verbindungen
  • Behoben – Entferntes Netz bei VPN-Verbindungen nicht angezeigt
  • Behoben – MyFRITZ!-Adresse in VPN Übersicht nicht komplett sichtbar
  • Behoben – Serveradresse in VPN-Einstellungen für einen Nutzer nicht komplett sichtbar
  • Behoben – irreführende Meldung beim Deaktivieren des Internetzugriffs auf die FRITZ!Box über HTTPS
  • Telefonie: Behoben – möglicher Ausfall der Telefonie nach vorbeugender Zwangstrennung der Internetverbindung bis zum nächsten Neustart
  • WLAN Verbesserung – Aktiven Steuerung der optimalen WLAN-Verbindung für WLAN-Geräte, die 802.11k/v nicht unterstützen
FRITZ!Box 7590, 7490 erneut mit einem Labor Update 07.08-65238 und 07.08-65237
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “FRITZ!Box 7590, 7490 erneut mit einem Labor Update 07.08-65238 und 07.08-65237

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.