Nokia 5 (2017): Android Pie steht als Update bereit

HMD Global hat heute das neue Android 9 Pie für das Nokia 5 aus dem Jahr 2017 veröffentlicht. Damit wird die Liste immer kleiner und fast alle Geräte laufen auf dem neuen Betriebssystem von Google. Juho Sarvikas hatte dies auf Twitter bekannt gegeben. Dabei zeigt man nochmal, dass selbst „kleinere“ Geräte schon jahrelang Updates erhalten.

Im Jahr 2017 war es Android Nougat, im Jahr 2018 Android Oreo und nun ist es Android Pie. Vorbildlich, obwohl es sich um ein schwächeres Smartphone der Mittelklasse handelt. Ebenso erstaunlich ist, dass das Gerät kein Modell der Android One Reihe ist und somit keinen offiziellen Update Support erhält. Bei Android One gibt man das Versprechen, mindestens 3 Jahre neue Android-Versionen zu erhalten.+

Wer ein Nokia 5 aus 2017 besitzt, kann sich gerne mal melden, ob das Update zur Verfügung steht und wie es sich macht.

Nokia 5 (2017): Android Pie steht als Update bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Nokia 5 (2017): Android Pie steht als Update bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.