Windows 10 Insider Erste Windows 10 1909 18823 (19H2) aufgetaucht

Adguard hat sich sicherlich mit anderen zusammen die Source von Buildfeed vorgenommen und nun eine neue Seite unter dem Namen „MSFT BUFFET DATABASE“ aufgemacht. Dort werden nun die internen und öffentlichen Builds, die Microsoft erstellt hat aufgelistet. Es geht also weiter.

Interessant ist, dass mit dem gestrigen Tag (22.01.) nun Insider aus drei Ringen aufgeführt werden. Zwei Zweige sind für die Windows 10 1903 (19H1) im rs_prerelease und 19h1_release. Wobei hier die 18324.1 die erste Version ist, die mit einer 1 anstatt 1000 vorhanden ist. Ist also die erste Version, bei der die Entwicklung der neuen Windows 10 abgeschlossen wurde.

Mit der Windows 10 18823 genauer 10.0.18823.1000 hat man nun auch schon mit der ersten Insider intern für die Windows 10 1909 angefangen, die im Herbst 2019 dann erscheinen wird. Wird sicherlich noch etwas dauern, aber dann dürfte diese im Skip Ahead Ring verteilt werden, der derzeit (wie üblich) noch geschlossen ist.

Wer interessiert ist, kann sich den neuen Link abspeichern. buildfeed.rg-adguard.net/. Wer jetzt wegen dem Design der Seite meckern will, Adguard hat auf Twitter betont, dass der Inhalt und nicht das Aussehen ausschlaggebend ist.

[Update 15.02.2019]: Die Windows 10 188xx gehören zu den Builds der Windows 10 20H1, wie sich nun herausgestellt hat. Microsoft wird erst nachdem die Windows 10 1903 veröffentlicht wurde auch eine neue Insider für die Windows 10 19H2 herausgeben.

Windows 10 Insider Erste Windows 10 1909 18823 (19H2) aufgetaucht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Windows 10 Insider Erste Windows 10 1909 18823 (19H2) aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.