VirtualBox 6.0: Dritte Beta steht zum Download bereit

Neues gibt’s heute auch aus dem Hause VirtualBox zu berichten. Denn bereits seit ein paar Tagen steht die 3.Betaversion von VirtualBox 6.0 zur Verfügung. Auch in der aktuellen Betaversion wurden wieder einige Fehler behoben und die Stabilität verbessert.

Ob es sich hierbei um die letzte Vorabversion handeln wird, bleibt abzuwarten. Hier einmal der bereitgestellte Changelog (nicht abschließend):

  • OCI integration: exporting a VM is now possible from the command line interface (VBoxManage)
  • OCI integration: all virtualized shapes are supported, e.g. VM.Standard2.*
  • Devices/graphics: enable support for VMSVGA graphics device emulation by default
  • VBoxManage: support for DHCP options
  • Windows guests: support VMSVGA in the Windows Additions

In addition, the following items were fixed and/or added:

  • Serial: allow changing the serial port attachment while the VM is running (bug #6115)
  • Linux hosts: support Linux 4.20 (thank you Larry Finger)
  • Linux guests: support Linux 4.20 (thank you Larry Finger)
  • Linux guests: support VMSVGA in the Linux and X11 Additions

Den manuellen Download findet Ihr HIER.

VirtualBox 6.0: Dritte Beta steht zum Download bereit
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “VirtualBox 6.0: Dritte Beta steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.