Lenovo & LG: Faltbares Tablet offenbar in Arbeit

 

Lenovo will offenbar – im Gegensatz zu anderen Herstellern – nicht in den Markt für faltbare Smartphones einsteigen und plant stattdessen ein faltbares Tablet für das kommende Jahr (2019). Das Display (OLED) dazu soll von LG stammen und 13 Zoll Bildschirmdiagonale aufweisen. Ein Grund für die Entscheidung pro Tablet soll offenbar auch die Tatsache sein, dass Tablets weniger auf- und zugefaltet würden als Smartphones und somit der Verschleiß vom Display geringer sei.

Das Foto unten zeigt in Form eines Patents übrigens, wie sich Konkurrent Samsung ein faltbares Tablet vorstellt. Mal sehen, was uns im kommenden Jahr in diesem Bereich so alles erwarten…

Lenovo & LG: Faltbares Tablet offenbar in Arbeit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.