Google Pixel 3 & Pixel 3 XL offiziell vorgestellt

Nach diversen Leaks und eigenen Vorabinformationen wurden gestern Abend das neue Google Pixel 3 und Pixel 3 XL offiziell vorgestellt. Bis dato waren eigentlich alle wichtigen Daten zur 3.Generation der Pixel-Smartphones bekannt, so dass Google kaum noch überraschen konnte. Fehlte nur noch die der Preis. Dieser startet bei 849,- Euro und zeigt einmal mehr wie weit sich Google von den damaligen günstig und guten Nexus-Geräte entfernt hat.

Punkten möchte Google beim Pixel 3 (XL) mit einem durchweg Top ausgestattetem Smartphone, setzt aber als einziger Hersteller im Highend-Bereich auf eine einzelne Hauptkamera an der Rückseite. Diese dürfte aber, wie auch schon die Vorgänger, in der oberen Liga mitspielen. Hier soll vor Allem die künstliche Intelligenz mithelfen bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Ansonsten darf man sich bei beiden Geräten natürlich wieder über ein unverändertes Android in Version 9 freuen. Und auch Updates sind garantiert.

Zusammenfassend hier nun einmal die Spezifikationen beider Geräte, welche sich eigentlich nur bei der Displaygröße unterscheiden.

Pixel 3

  • 5,5 Zoll OLED FullHD+ Display mit einem Seitenverhältnis 18:9 und Corning® Gorilla® Glass 5, keine Notch
  • Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 64 GB oder 128 GB interner Speicher
  • 12 MP Rückseitenkamera mit f/1.8 Blende, optischer Bildstabilisierung und Autofokus
  • Dual-Frontkamera mit 2 x 8 MP (Weitwinkelsensor mit f/2.2 Blende und Teleobjektiv mit f. /1.8 Blende)
  • Bluetooth 5, NFC, Dual-Wlan ac
  • 2.915 mAh Akku
  • Stereo-Lautsprecher an der Frontseite
  • USB Typ C 3.1 Anschluss
  • Gehäuse aus Glas und Aluminum (Unibody)
  • Farben: Schwarz, Weiß und Pink
  • Abmessungen: 145,6 mm x 68,2 mm x 7,9 mm
  • Gewicht: 148 g

Pixel 3 XL

  • 6,3 Zoll OLED QHD+ Display mit einem Seitenverhältnis 18,5:9 und Corning® Gorilla® Glass 5,  Notch vorhanden
  • Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 64 GB oder 128 GB interner Speicher
  • 12 MP Rückseitenkamera mit f/1.8 Blende, optischer Bildstabilisierung und Autofokus
  • Dual-Frontkamera mit 2 x 8 MP (Weitwinkelsensor mit f/2.2 Blende und Teleobjektiv mit f. /1.8 Blende)
  • Bluetooth 5, NFC, Dual-Wlan ac
  • 2.915 mAh Akku
  • Stereo-Lautsprecher an der Frontseite
  • USB Typ C 3.1 Anschluss
  • Gehäuse aus Glas und Aluminum (Unibody)
  • Farben: Schwarz, Weiß und Pink
  • Abmessungen: 158 mm x 76,7 mm x 7,9 mm
  • Gewicht: 184 g

Weitere Informationen zum Pixel 3 und Pixel 3 XL gibt’s auf der Produktseite bei Google.

Die 64 GB Version von Pixel 3 kostet 849,- Euro, die 128 GB Version 949,- Euro. Das Pixel 3 XL in der 64 GB Version kostet 949,- Euro und mit 128 GB internem Speicher werden satte 1049,- Euro fällig.

Google Pixel 3 & Pixel 3 XL offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Google Pixel 3 & Pixel 3 XL offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.