Details zum Quad-Kamera Smartphone von Samsung aufgetaucht

Dual-Kameras findet man heute bei fast allen Smartphones, trotzdem hat Google bei seiner 3.Generation der Pixel-Smartphones darauf an der Rückseite zumindest verzichtet. Nachdem Huawei mit seiner Triple-Kamera beim P20 Pro eine neue Ära eingeläutet hatte, wird uns Samsung nun demnächst ein Smartphone präsentieren, welches satte 4 Kamerasensoren auf der Rückseite bieten wird.

Nun sind auch Details zur Quad-Kamera dank Evan Blass verfügbar. So soll der Hauptsensor mit 24 MP auflösen und eine f/1.7 Blende bieten. Weiterhin gibt’s einen 8 MP Ultra-Weitwinkelsensor mit f/2.4 Blende, welcher 120° Weitwinkelaufnahmen erlauben soll. Ebenso an Bord ist ein Teleobjektiv mit 10 MP und f/2.4 Blende und 2 x optischem Zoom. Als letztes gibt es einen Tiefensensor mit 5 MP und f/2.2 Blende.

Klingt alles ganz spannend und es dürften auch gute Fotos dabei herauskommen. Hier wird wohl die KI dann den User unterstützen. Verbaut soll die Quad-Kamera in einem Mittelklasse-Smartphone von Samsung sein. Ob diese dann auch in einem Galaxy S10 Einzug erhalten wird, ist noch nicht bekannt.

Was meint ihr. Braucht man 4 Sensoren bei einer Smartphone-Kamera?

Quelle: Evan Blass
Details zum Quad-Kamera Smartphone von Samsung aufgetaucht
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Details zum Quad-Kamera Smartphone von Samsung aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.