Sticky Notes bald in Outlook, OneNote, iOS und Android verfügbar

Mit den Sticky Notes 3 hat das Team Rund um die Sticky Notes einen guten Job gemacht. Diese können nun synchronisiert oder auch in der neuen Anzeige angeheftet werden. Jetzt hat Reza Jooyandeh bekanntgegeben, dass die Sticky Notes auch bald in Outlook und OneNote integriert werden.

So dass man dann die Notizen untereinander auch „tauschen“ kann. Aber auch für Android und iOS wurde diese App angekündigt. Wie kann es auch anders sein. Setzt man doch mit aller Kraft auf die eigenen Apps, die eben auch auf diesen Systemen laufen. Ist natürlich nicht negativ, sondern kann Microsoft nur weiter voran bringen.

Wenn ich früher mit diesen Klebezetteln nicht viel anfangen konnte, so gefallen mir die neuen Sticky Notes doch. Wie sieht es bei euch aus. Lieber die alten Notizen, oder kommt ihr mit den Sticky Notes 3 besser klar?

Sticky Notes bald in Outlook, OneNote, iOS und Android verfügbar
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.