Amazon „Frank“: Digitaler Festplattenrecorder mit Streaming-Funktion in Planung

Mit dem Fire TV Cube hat Amazon in diesem Jahr ein interessantes Gerät präsentiert. Die Mischung aus Fire TV und Amazon Echo kann gefallen, ist bislang aber nur in den USA erhältlich. Nun scheint man aber ein weiteres Gadget in Planung zu haben. Hierbei soll es sich um den digitalen Festplattenrecorder mit dem Codenamen „Frank“ handeln.

Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet soll dieser ebenfalls im Wohnzimmer sein zu Hause finden. Hiermit soll das Aufzeichnen digitaler Inhalte von Amazon möglich sein. Dieser soll per WLAN mit dem eigenen Router verbunden werden können, um so auch das Streamen an externe Geräte zu ermöglichen. Auch die Kopplung mit dem Fire TV (Stick) oder Cube soll drahtlos erfolgen. Möglicherweise ist auch eine Steuerung per Alexa möglich.

Persönlich gehe ich davon aus, dass auch dieses Gerät erstmal nur in den USA erhältlich sein wird. Mal schauen wann es weitere Details und einen ersten Blick auf das Gerät geben wird.

Quelle: Bloomberg
Amazon „Frank“: Digitaler Festplattenrecorder mit Streaming-Funktion in Planung
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.