Xiaomi Mi Pad 4 Plus könnte demnächst vorgestellt werden

Im Juni diesen Jahres hat Xiaomi sein neues 8 Zoll großes Mi Pad 4 vorgestellt. Dieses soll nun möglicherweise einen großen Bruder an die Seite gestellt bekommen. Hierbei soll es sich um das Xiaomi Mi Pad 4 Plus handeln, welches mit einem 10 Zoll Display ausgestattet sein soll.

Laut den Kollegen soll das Plus-Modell offenbar die selbe Ausstattung besitzen, aber halt mit größerem Display punkten. Vermutlich wird es auch hier eine Auflösung von 1200 x 1920 Pixeln geben. Ebenso soll das Gerät vom Snapdragon 660 angetrieben werden. Je nach Modell gibt’s 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher oder 4 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Ob es beim Plus-Modell die Möglichkeit der Speichererweiterung geben wird, ist nicht bekannt. Beim normalen Mi Pad 4 gibt’s keinen MicroSD-Steckplatz. Ebenso an Bord soll Bluetooth 5 und Dual-Wlan ac sein. Der Akku soll mehr als 6.000 mAh liefern. In Schwarz und Gold soll es das Xiaomi Mi Pad 4 Plus geben, welches mit Android 8.1 Oreo samt hauseigener MIUI 10 Oberfläche kommen soll. Ob es hier ebenfalls ein WiFi only und ein LTE Modell geben wird, ist nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen. Preislich dürfte es sich je nach Modell zwischen 200 bis 300 Euro bewegen.

Quelle: MySmartPrice
Xiaomi Mi Pad 4 Plus könnte demnächst vorgestellt werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Xiaomi Mi Pad 4 Plus könnte demnächst vorgestellt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.