Oppo A5 (A3s) nun offiziell – Mittelklasse Handy mit 4230 mAh Akku Preis ca. 190 Euro

Vor ein paar Tagen sind schon die Daten vom neuen Oppo A5 in den Umlauf gekommen. Nun wurde das neue Oppo A5 offiziell vorgestellt. Es hat ein 6,2 Zoll Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 px mit einem 19:9 Seitenverhältnis. Auch in diesem Handy ist eine „Notch“ eingebaut. Android 8.1 Oreo ist installiert.

Der Chipsatz ist ein Snapdragon 450 mit 1,8 GHz und 4 GB Ram sowie 64 GB Speicher mit MicroSD Erweiterung. Aber das Hauptaugenmerk beim A5 ist der Akku. Mit 4230 mAh reicht dieser um 14 Stunden Videos zu schauen. Auf der Rückseite sind 2 Kameras mit 13 MP und 2 MP für die Tiefenerkennung verbaut. Auf der Vorderseite ist eine 8 MP Kamera eingebaut.

Die Größe ist 156,2 x 75,6 x 8,2mm. Der Verkauf startet am 13.Juli und der Preis wird umgerechnet bei ca. 190 Euro liegen. Für ein Mittelklasse Handy ein guter Preis und eine eigentlich ausreichende Ausstattung. Ob es auch in Deutschland verkauft wird konnte ich bisher nicht herausfinden. [Update] Es kann durchaus sein, dass das Oppo A5 als Oppo A3s bei uns erscheinen wird. Die Ausstattung ist identisch und nur unter dem anderen Namen für den Bereich außerhalb von China bestimmt.

Oppo A5 (A3s) nun offiziell – Mittelklasse Handy mit 4230 mAh Akku Preis ca. 190 Euro
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Oppo A5 (A3s) nun offiziell – Mittelklasse Handy mit 4230 mAh Akku Preis ca. 190 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.