Windows Phone 8.1 Store funktioniert wieder – Microsoft war selbst schuld

Seit ein paar Tagen funktionierte die Microsoft Store App nicht mehr unter Windows Phone 8.1. Ist natürlich ärgerlich und viele hatten sich gefragt, woran das liegen konnte. Ein Workaround war das Datum um 3 Monate zurückzusetzen, um wieder in den Store zu gelangen.

Das Problem wurde nun aber behoben. Denn Microsoft hat vergessen das Zertifikat für die Seite marketplaceedgeservice.windowsphone.com/ zu erneuern. Soll vorkommen, darf aber nicht passieren. Jetzt sind die Store Updates auf jeden Fall bis zum 20.Oktober 2019 gesichert. Denn solange läuft das erneuerte Zertifikat.

Wird sicherlich nicht mehr viele von euch betroffen haben, oder? Aber amüsant sind solche kleinen Fehler dann doch, die so eine Auswirkung haben können.

Quelle: @martinsuchan via: mspu

Windows Phone 8.1 Store funktioniert wieder – Microsoft war selbst schuld
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Windows Phone 8.1 Store funktioniert wieder – Microsoft war selbst schuld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.