Google Assistant mit 60% Marktanteil im Jahr 2022 auf Smartphones

Hat man ein Smartphone, dann bekommt man einen persönlichen Assistenten wie Google Assistant, Siri, Bixby oder derzeit noch Cortana automatisch mitgeliefert. Strategy Analytics hat einmal eine Prognose erstellt, welchen Marktanteil welche Quasselstrippe im Jahr 2022 haben könnte. Das Ergebnis erstaunt doch etwas.

Heute haben 93% aller Smartphones über 300$ so einen Assistenten mit an Board. 2020 dann 80% alle über 100$. Apple war 2011 mit Siri das erste Unternehmen und hat heute einem Marktanteil von 41,1%. Samsung mit Bixby (12,7%), Google Assistant (45.9%) sind erst 2016 gestartet. Cortana hatte nur ein kurzes Debüt und auch Baidu mit Duer startete 2014. Dass Google schon heute an der Spitze liegt, ist kein Wunder bei dem hohen Anteil an Android-Handys weltweit.

Interessant dagegen die Vorhersage, dass Apple 2022 auf 17,0% abstürzen und selbst Baidu an sich vorbeiziehen lassen muss. Das zeigt eigentlich, dass man Apple keine Innovationen mehr zutraut und der Konzern nicht mehr die Verkäufe bringt, wie es heute noch der Fall ist. Aber auch wenn es ein wissenschaftlicher Blick in die Zukunft ist, kann sich doch noch bis 2022 viel verändern. Denn der Markt erfindet sich ja doch immer mal wieder neu. Interessant bleiben diese Zahlen aber trotzdem.

Quelle: strategyanalytics via: mspu

Google Assistant mit 60% Marktanteil im Jahr 2022 auf Smartphones
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Google Assistant mit 60% Marktanteil im Jahr 2022 auf Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.