„Explorer for YouTube +“ ersetzt „Client for YouTube“ im Windows Store

Wer mit einer Windows 10 App bisher auf Youtube seine Abos verwaltet, die Videos angeschaut oder heruntergeladen hat, konnte bisher „Client for YouTube“ nutzen. Ein komischer Name aber solange die App alles macht, was sie soll, ist es eigentlich egal. Nun hat die App einen neuen Namen und Downloadlink bekommen. Sie nennt sich nun „Explorer for YouTube +“.

Nicht weil der erste Name so komisch klang. Nein, die Entwickler haben alle Daten verloren, die mit deren Microsoft-Konto verbunden waren. Einschliesslich der App. Ein Kontakt mit den Redmondern konnte hier leider auch nicht helfen. Also musste ein neuer Name und Account her.

Bei der App handelt es sich um eine universal App für Windows 10 und Windwos 10 Mobile, mit der man wie oben beschrieben, Videos und Tonspuren herunterladen kann. Videos, Wiedergabelisten und Kanäle lassen sich schnell über die Suche finden. Und die Videos selber kann man in unterschiedlicher Qualität anschauen.

Eigentlich war geplant, dass die App auch für die Xbox erscheint, aber dass musste derzeit wegen dem „Umzug“ erst einmal in die Warteschleife gesetzt werden. Wer also die kostenlose App schon einmal installiert hatte, wird diese nun unter diesem Link finden.

Explorer for YouTube +
Explorer for YouTube +
Entwickler: ShellSoftware
Preis: Kostenlos

https://www.microsoft.com/de-de/store/p/explorer-for-youtube/9pc105c059t5

„Explorer for YouTube +“ ersetzt „Client for YouTube“ im Windows Store
Artikel teilen
Über den Autor
Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “„Explorer for YouTube +“ ersetzt „Client for YouTube“ im Windows Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.