Windows 10 (Mobile) MEGA Privacy nun als offene Beta

Schon im April hat Mega seine Universal App für Windows 10 und Windows 10 Mobile in einer geschlossenen Beta-Version zum Test bereitgestellt. Nun haben wir August und die App ist nun öffentlich. Zwar immer noch im Beta-Stadium, aber dass sollte heutzutage kein Problem sein.

Mit der App kann man seine Dateien, die man dort in der Cloud abgelegt hat sortieren, neue hochladen. Hauptsächlich ist die App für die mobilen Nutzer interessant. Damit sie auch unterwegs an ihre Bilder und Dokumente kommen. Denn Mega unterstützt nur „moderne“ HTML5 Desktop-Browser.

Die angebotenen InApp-Käufe sind die normalen Abos, wenn einem die kostenlosen 50 GB an Speicher nicht ausreichen. Wichtig ist auf alle Fälle, dass man den Rettungsschlüssel exportiert. Denn ohne den hat man keinen Zugriff mehr auf seine Daten. Auch Mega selber kann hier nichts mehr machen.

Wer die App einmal ausprobieren möchte:

MEGA Privacy (beta)
MEGA Privacy (beta)
Entwickler: Mega Limited
Preis: Kostenlos

https://www.microsoft.com/de-de/store/p/mega-privacy-beta/9nbs1gzzk3zg

Windows 10 (Mobile) MEGA Privacy nun als offene Beta
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.