Lenovo: Faltbares Tablet / Smartphone vorgestellt (Video)

Auf der Lenovo Tech World 2017 hat man ein Konzept genauer vorgestellt, wie ein faltbares Smartphone zu einen Tablet oder umgekehrt wird. Gezeigt wurde es ja schon 2016. Das Gerät kann so von 5,5 Zoll auf 7,8 Zoll erweitert werden und wie ein Mini-Tablet benutzt werden. Angetrieben wird das Gerät mit einer Qualcomm Xiao Long 800 CPU.

Das Display hat 1920 px x 1440 px, was natürlich in der heutigen Zeit nicht viel ist. Unter der Haube werkelt Android 7 und es kommt mit einer e-SIM Karte. Aber wie gesagt es bisher nur ein Prototyp. Schaut man sich das Video einmal genau an, hat das Display doch ganz schon zu tun sich wieder „zusammenzuziehen“. Ein kleiner Streifen ist in der Mitte zu sehen.

Das Falten von Geräten werden wir sicherlich in der nächsten Zeit häufiger sehen. Denn nicht nur Lenovo, auch Microsoft LG und andere arbeiten an einem flexiblen Display. Aber könntet ihr euch so ein Gerät in der „Hosentasche“ als Handy vorstellen? Seht ihr darin Vorteile? Für das Eine zu dick, für das Andere zu klein, wäre meine erste Meinung dazu. Aber hier mal das Video.

via: mspu

Lenovo: Faltbares Tablet / Smartphone vorgestellt (Video)
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Lenovo: Faltbares Tablet / Smartphone vorgestellt (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.