Microsoft Edge: Zoom und Norton Identity Safe als neue Erweiterungen

Sie kommen langsam, aber sie kommen. Neue Erweiterungen für den Microsoft Edge Browser. Auch wenn einige, wie der uBlock Origin nicht Übersicht anzeigt werden, füllt sich die Liste mit zwei Neuen. Einmal ist es Zoom mit der man Webseiten vergrößern, oder verkleinern kann. Diese Einstellung wird dann automatisch gespeichert und beim nächsten Aufruf wird auch wieder dieser Zoom angewendet. Ein Klick auf „Reset“ und die normalen 100% sind wieder eingestellt. Einfach nur praktisch und man spart sich einen Klick auf das Menü um dort den Zoom zu erhöhen oder verringern.

Nach der Installation öffnet sich im Browser ein neue Tab, den man aber schliessen sollte. Danach kann man die Erweiterung aktivieren und kann das „Z“ als Schaltfläche neben der Adressleiste anzeigen lassen. Möglich ist von 1% bis 400%. Also um einiges besser, als über Strg + + oder Strg + -.

Die zweite Erweiterung ist Norton Identity Safe. Ein Cloud-Basierter Passwortmanager für den Edge. Hier ist die Build 15025 (Creators Update) und höher Voraussetzung. Die hab ich jetzt nicht getestet. Sie speichert eure Passwörter und beim Aufruf einer Seite mit Login werden dann die Daten angegeben, die eingegeben werden können.

Wer die beiden Erweiterungen einmal testen möchte:

Zoom for Microsoft Edge
Zoom for Microsoft Edge
Entwickler: Stefan vd
Preis: Kostenlos

Norton Identity Safe
Norton Identity Safe
Entwickler: Symantec Corporation
Preis: Kostenlos

via: onmsft

Microsoft Edge: Zoom und Norton Identity Safe als neue Erweiterungen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Microsoft Edge: Zoom und Norton Identity Safe als neue Erweiterungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.