Kostenloses WLAN wird in Regionalzügen getestet

Das kostenlose WLAN in Zügen der Deutschen Bahn ist schon seit einigen Jahren immer wieder Thema bei uns im Blog gewesen. Nachdem man sich zunächst auf die ICEs konzentriert hatte, scheint nun auch der Regionalverkehr an der Reihe zu sein:

Der zwischen Mönchengladbach und Münster verkehrende Regional Express 42 soll dabei als Testobjekt dienen – aktuell sind schon zwei Züge dieser Linie mit dem neuen WLAN-System ausgestattet; zwei weitere sollen folgen.

Wenn die einjährige Testphase erfolgreich verläuft, weitet man das Projekt ja möglicherweise auf andere Strecken aus.

Kleiner Rückblick:

Quelle: Caschys Blog
Kostenloses WLAN wird in Regionalzügen getestet
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

7 Kommentare zu “Kostenloses WLAN wird in Regionalzügen getestet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.