WhatsApp: Editier-Funktion für bereits gesendete Nachrichten zeigt sich in aktueller Beta-Version für Android [Update]

Vor ein paar Wochen berichteten wir über die kommenden Features des WhatsApp Messengers. So soll es demnächst möglich sein bereits gesendete Nachrichten nachträglich zu bearbeiten und auch zu löschen. Das erste der genannten Features zeigt sich nun in der aktuellsten Beta-Version 2.17.27 von WhatsApp für Android. Denn hier findet man nun den Eintrag für die Editier-Funktion. Aktuell ist die Funktion aber noch nicht nutzbar, was möglicherweise serverseitig behoben werden kann oder erst mit einem neuen Update freigeschaltet wird.

Markiert man in der Beta von WhatsApp eine Nachricht und drückt auf die Menüpunkte im oberen Bereich, öffnet sich der Editier-Eintrag. Vermutlich wird dann auch dort das nachträgliche Löschen bereits abgesendeter Nachrichten vorzufinden sein.

Sobald das Features frei geschaltet ist, wird’s nachberichtet. Ob die Funktion bereits mit der kommenden finalen Version von WhatsApp bereitstehen wird, ist nicht bekannt.

Quelle: WABetaInfo

[Update]

Gerade habe ich ein weiteres Update auf die Beta-Version 2.17.28 erhalten. In dieser Beta wurde die Editier-Funktion offenbar wieder entfernt.

WhatsApp: Editier-Funktion für bereits gesendete Nachrichten zeigt sich in aktueller Beta-Version für Android [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “WhatsApp: Editier-Funktion für bereits gesendete Nachrichten zeigt sich in aktueller Beta-Version für Android [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.