Erste „echte“ Fotos vom neuen Nokia-Smartphone mit Android aufgetaucht

Demnächst werden wir wieder neue Smartphones mit dem Nokia-Schriftzug sehen. Dabei handelt es sich um Geräte mit Android Nougat (Version 7) von HMD Global – hergestellt in China von Foxconn. Das muss nichts schlechtes bedeuten, schließlich ist Foxconn auch einer der großen Apple-Fertiger.

Nun sind erste echte Fotos vom „Nokia D1C“ im Internet aufgetaucht. Darauf ist das Front-Panel mit separaten Navigationstasten und Homebutton zu sehen (also keine On-Screen-Tasten). Im Homebutton dürfte ähnlich wie bei Samsung oder Apple der Fingerabdrucksensor integriert sein.

Schon vorher (im November) waren Render-Bilder von zwei neuen Nokia-Smartphones aufgetaucht, die allerdings keine echten sind. Sie basieren lediglich auf bisher bekannten Informationen. Das linke der beiden Reder-Bilder stellt aber das D1C von oben dar (erkennbar am Homebutton). Mit einem Release ist zum MWC in Barcelona im Frühjahr zu rechnen.

Quelle: NPU [1] NPU [2]
Erste „echte“ Fotos vom neuen Nokia-Smartphone mit Android aufgetaucht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Erste „echte“ Fotos vom neuen Nokia-Smartphone mit Android aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.