Huawei Mate 9: Erstes Update wird ausgerollt

Anfang November hatte Huawei in München ein Presse-Event abgehalten, auf welchem das neue Huawei Mate 9 und Mate 9 im Porsche Design vorgestellt wurden. Nun knapp einen Monat später spendiert man dem Mate 9 ein erstes großes Update. Das Update selbst ist 553 MB groß und wird stufenweise per OTA ausgerollt. Neuerungen/ Änderungen gibts im Bereich der Kamera sowie der Anzeigendarstellung.

huawei-mate-9-update

Wie man in der Grafik erkennen kann, gibts nun 6-fach Zoom für schärfere Bilder in größerer Entfernung. Ebenso wurden Benachrichtigungen innerhalb der Statusleiste hinzugefügt, wenn bei einem öffentl. WLAN eine Verifizierung nötig ist. Optimiert wurde u.a. die Anzeige der Statusleiste. Icons in der oberen Benachrichtigungsleiste sind nun wieder vorhanden.

Weiterhin gibts natürlich auch allgemeine Fehlerbehebungen und Stabilitatsverbesserungen. Das Update enthält auch den aktuellen November-Patch von Google. Weitere Infos zum Huawei Mate 9 findet ihr HIER.

[via]via: Mobiflip [/quelle]

Huawei Mate 9: Erstes Update wird ausgerollt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.