Xiaomi Redmi 4 (Pro) & Redmi 4a offiziell vorgestellt

Nachdem wir bereits letzte Woche einige neue Smartphones aus China gesehen haben, gibts nun noch weiteren Nachschub. Denn auch Xiaomi hat mit den Redmi 4, Redmi 4 Pro & Redmi 4a neue Smartphones für den Einsteiger- und Mittelklasse-Bereich vorgestellt. Das Xiaomi Redmi 4 kommt in zwei Versionen.

redmi-4-design

Beide Modelle kommen mit einem 5 Zoll Display daher, wobei die Pro Variante mit FullHD-Auflösung und das kleinere Modell mit HD-Auflösung ausgestattet ist.

Weiterhin gibt’s bei beiden Modellen eine 13 MP Rückseitenkamera und 5 MP Frontkamera. Das Redmi 4 (Pro) hat ein Metallgehäuse und kommt in den Farben Gold, Grau und Silber. Der Akku beläuft sich bei beiden Modellen auf stolze 4.100 mAh. Das Pro Modell besitzt weiterhin einen Snapdragon 625 Prozessor und 3 GB RAM. Der interne Speicher beträgt 32 GB und kann erweitert werden. Das kleine Modell besitzt einen Snapdragon 420 Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB erweiterbaren internen Speicher.

Das ebenfalls vorgestellte Redmi 4a richtet sich an Einsteiger. Das Redmi 4a besitzt ebenfalls ein 5 Zoll Display, welches mit 720p auflöst. Weiterhin gibt’s den Snapdragon 425, 2 GB RAM und 16 GB erweiterbaren internen Speicher. Auch hier ist der Akku mit 3.120 mAh ausreichend dimensioniert. Auf einen Fingerabdruckscanner wie beim Redmi 4 (Pro) muss hier verzichtet werden.

In Deutschland wird es die Geräte offiziell wieder nur per Import geben.

Xiaomi Redmi 4 (Pro) & Redmi 4a offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.