Honor 6X offiziell vorgestellt

Nach einigen Teasern hat Huaweis Tochterfirma, Honor, heute das neue Honor 6X offiziell vorgestellt. Dabei siedelt sich das Smartphone in der oberen Mittelklasse an. Technische Überraschungen für die Mittelklasse findet man nicht. Ausgestattet ist das Honor 6X mit einem hauseigenen Kirin 655 Achtkern-Prozessor. Je nach Modell gibt’s 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher bzw. 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher.

honor-6x-header

Das Display misst 5,5 Zoll und löst mit FullHD auf. Als Besonderheit möchte Honor die Rückseitenkamera wohl genannt haben. Hierbei handelt es sich um eine Dual-Kamera, welche einmal mit 12 MP und zusätzlichen 2 MP auflöst. Die Anordnung an der Rückseite erinnert stark an die Buttons vom LG G2, G3 und G4. Persönlich gefällt mir das überhaupt nicht.

honor-6x-1

Die Frontkamera liefert dann noch 8 MP für anständige Selfies. Vorinstalliert ist Android 6 mit hauseigener EMUI 4.1 Oberfläche. In den Farben Gold, Silber, Grau, Blau und Rose Gold soll das Gerät erscheinen. Noch zu nennen wären die Unterstützung für Bluetooth 4.1, WLAN n und Quick Charge. Ebenso gibt’s an der Rückseite noch einen Fingerabdruckscanner.

Ob, wann und zu welchem Preis das Honor 6X nach Deutschland kommt, ist bislang nicht bekannt. Zumindest dürfte es preislich wieder sehr attraktiv werden. Was haltet ihr vom Honor 6X ?

Honor 6X offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.