Windows 10: Kein großes Update mehr 2016. Redstone 2 & Redstone 3 folgen 2017

Aktuell rollt Microsoft ja bekanntlich das Anniversary Update für Windows 10 aus, welches neben Verbesserungen auch neue Features an Bord hat. Das Anniversary Update wird laut Microsoft auch das letzte große Update für 2016 gewesen sein – mit einem großen Update in diesem Jahr hat – denke ich – auch keiner mehr gerechnet. Erst 2017 dann folgen weitere „Feature-Updates“ in Form von „Redstone 2“ und „Redstone 3“. Im Frühjahr und Herbst 2017 sollen diese erscheinen – genaue Termine wurden aber nicht genannt.

rs-dona

"…

Windows 10, version 1607 is our third Windows 10 feature update released. Based on feedback from organizations moving to Windows 10, this will be our last feature update for 2016, with two additional feature updates expected in 2017.

….."

Gespannt warten jetzt erstmal die Insider darauf eine erste Vorabversion von Windows 10 samt Restone 2 testen zu können. Mal schauen was sich hier alles getan hat. Was wären denn eure Wünsche jetzt nach dem Anniversary Update ?

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:
Quelle: Microsoft
Windows 10: Kein großes Update mehr 2016. Redstone 2 & Redstone 3 folgen 2017
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Windows 10: Kein großes Update mehr 2016. Redstone 2 & Redstone 3 folgen 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.