Office Lens als Universal App für Windows 10 und Mobile im Store aufgetaucht

Die Office Lens App werden einige von euch als App für Windows Phone 8.x und Windows 10 Mobile kennen. Man kann mit der Kamera Dokumente abfotografieren, die App macht diese dann „lesbar“ und man kann sie als PDF- Word- oder PowerPoint Dokument abspeichern.
Jetzt ist die App versteckt im Microsoft Store als Universal App für Windows 10 und Windows 10 Mobile aufgetaucht. Das hat mal wieder WalkingCat (@h0x0d) herausgefunden.

Noch hat man sie unter dem Namen Otemoto versteckt. Aber man kann sie schon herunterladen und installieren.

Auch nutzbar ist die App auf HoloLens und dem Surface-Hub. Voraussetzung ist die 10240 oder höher. Ich hab es einmal in der 14383 getestet. Da ich keine Kamera am Rechner habe, musste ich mir mit einem importierten Bild behelfen, um die App starten zu können.

Schon die „alte“ App auf meinem Handy hat schon gute Dienste getan und auch gute Ergebnisse geliefert.

Wer die App einmal probieren möchte:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Die „normale“ App:

Office Lens
Office Lens
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Quelle: @h0x0d
Office Lens als Universal App für Windows 10 und Mobile im Store aufgetaucht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Office Lens als Universal App für Windows 10 und Mobile im Store aufgetaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.