KeePass 2.34 steht mit vielen Änderungen zum Download bereit

Verschiedene Passwörter für Mails, Netzwerke, Foren und sonstigen Zugängen sind einfach Pflicht, wenn man sich die Meldungen der letzten Zeit so durchliest. Aber alle merken ist dann schon fast unmöglich, wenn man sich diese nicht irgendwo auf einem Zettel notiert. Da hilft dann zum Beispiel KeePass.

Für viele von euch sicherlich eines er ersten Programme die installiert werden, oder?
Jetzt gab es ein Update auf die Version 2.34. Hier die Changelog der neuen Features und Verbesserungen:

keepass-2-34

  • Update-Informationen werden nun digital signiert verschlüsselt und werden über eine sichere https-heruntergeladen.
  • Option hinzugefügt: Arbeitsbereich sperren, wenn das Hauptfenster in die Taskleiste (Systray) minimiert wird.
  • Option hinzugefügt: ESC minimiert KeePass in die Taskleiste (Systray).
  • Alternative Tastenkombination Strg + Q, als Alternative zu Alt + F4 hinzugefügt.
  • Im Menü lässt sich nun „Auf Updates prüfen“ deaktivieren.
  • Der reguläre und *.msi Installer erstellen nun einen leeren Ordner Plugins. Dieser ist auch in der portablen Version enthalten.
  • Plugins: Unterstützung für digital signierte Informationsdateien hinzugefügt.

Verbesserungen:

  • Plugins werden nun direkt in den Ordner Plugins geladen.
  • Der Systemstart wurde beschleunigt.
  • Temporäre Dateien werden nun beim schliessen der Datenbank gesucht und gelöscht.
  • CHM-Hilfedatei hat nun eine bessere DPI-Unterstützung bekommen.
  • Kleine weitere Optimierungen und Verbesserungen.

Info und Download

KeePass 2.34 steht mit vielen Änderungen zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.