Windows 10 Insider Preview Build 14352 im Fast-Ring veröffentlicht

Microsoft hat soeben eine neue Vorabversion von Windows 10 für Insider im Fast-Ring veröffentlicht – die Buildnummer lautet 14352. Dieses Mal gibt es neben Fehlerbehebungen auch wieder einige kleine Neuerungen und Veränderungen:

Update: Windows 10 14352 ISO / ESD (deutsch, englisch) steht zum Download bereit

  • kleine Anpassungen bei Windows Ink (z.B. Lineal & Kurnotizen)
  • Spieleleiste ( + G) funktioniert nun bei mehr Spielen im Vollbild
  • Feedback-Hub zeigt Kurzantworten/Status von Microsoft
  • zwei Schritte vorwärts, einen zurück: altes Datei-Explorer-Icon wieder da
  • Limited Periodic Scanning zur Verbesserung der Sicherheit wurde hinzugefügt
  • Verbesserungen im Zusammenspiel von Timern und Cortana
  • Cortana kann Musik aus dem Groove Musik-Pool streamen (nur USA; Abo vorausgesetzt)

Windows 10 Preview 14352

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:

Quelle: Microsoft

  • X
Windows 10 Insider Preview Build 14352 im Fast-Ring veröffentlicht
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Windows 10 Insider Preview Build 14352 im Fast-Ring veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.