Netflix erlaubt erweiterte Einstellungen des mobilen Datenverbrauchs

Netflix ist der wohl größte Streamingdienst und auch in Deutschland neben Amazon Prime Video sehr beliebt. Noch gibt es keine Offline Wiedegabe, doch Netflix denkt wohl aktuell darüber nach diesen Wunsch der User zu erfüllen. Bis dahin hat man nun die Möglichkeit eingeführt, den mobilen Datenverbrauch besser zu konfigurieren und dadurch einzugrenzen. Die Netflix Apps bieten nun eine entsprechende Einstellmöglichkeit. Je höher man den Verbrauch einstellt, desto höher ist auch die Auflösung.

Screenshot_2016-05-06-13-45-27-1

Ich sag mal so – für den Anfang gut. Der nächste Schritt sollte dann der Offline-Modus sein. Denn da spart man am meisten Datenvolumen.

Quelle: Netflix Blog
Netflix erlaubt erweiterte Einstellungen des mobilen Datenverbrauchs
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.