Die neuen Kalender-Funktionen in der (14328) Windows 10 Anniversary Update

Endlich hat Microsoft die öde und einfache Kalenderansicht in der Taskleiste (Systray) verbessert. Bisher war es ja nur ein Kalender ohne irgendeine weitere Funktion.

Aber auch das hat Microsoft nun verbessert in der Windows 10 14328. Man hat die Angaben aus der Kalender-App nun hinzugefügt und bekommt nun die Termine und andere Einträge gleich im Kalender sichtbar zu sehen.

Diese Funktion lässt sich ohne Probleme auch einklappen. Wer lieber nicht wissen möchte, wann der nächste Zahnarzttermin ansteht.

Wählt man nun einen beliebigen Termin aus und klickt auf das Pluszeichen, dann öffnet sich sofort die Kalender-Mail mit dem richtigen Fenster. So dass man nur noch Uhrzeit, Name und Ort eintragen muss. Jetzt noch den richtigen Kalender Auswählen, fertig.

Will man noch weiter in der Kaleder-App etwas ändern, so braucht man nur auf Abdocken klicken und die Kalender App öffnet sich automatisch im Hintergrund.

Ein Manko hat die App aber weiterhin, es werden nur die Termine des Tages angezeigt. Keine die in den nächsten Tagen anstehen. Aber vielleicht ändert das Microsoft auch noch.

Weitere Informationen zu Windows 10
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten: Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:
Die neuen Kalender-Funktionen in der (14328) Windows 10 Anniversary Update
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Die neuen Kalender-Funktionen in der (14328) Windows 10 Anniversary Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.