KB3119142 Microsoft Visual C++ 2012 Update 4 bereitet Probleme

Der gestrige Patchday für Windows 10 und abwärts scheint ohne grosse Probleme durchgelaufen zu sein. Kein Ansturm bei uns im Wiki, Forum oder in den anderen Foren zu sehen.

Aber einen Problembären scheint es dann doch zu geben. Und zwar die KB3119142 Microsoft Visual C++ 2012 Update 4 will sich immer wieder installieren.

KB3119142 immer wieder installieren- loesung

Bei einigen hat es geholfen:

  • Windows-Taste + X drücken (oder Rechtsklick auf den Startbutton)
  • Programme und Features starten
  • Dort die richtige Microsoft Visual C++ 2012 Update 4 Redistributable Package ausswählen
  • Oben auf Ändern gehen
  • Im aufgehenden Fenster auf Repair (Reparieren) klicken und machen lassen.

Nach dieser Reparatur sollte das Update dann nicht mehr unter Windows Update erscheinen. Wenn doch, bleibt nur noch die KB3119142 unter Programme und Features zu löschen, danach Windows Update durchlaufen lassen, oder die Datei aus dem Microsoft Update Katalog (Internet Explorer) herunterladen und manuell installieren.

Hier noch ein Tipp der von Solution-Design über die Tippbox kam.
Mittlerweile habe ich auch herausgefunden, woher dieses Problem stammt. Es ist ein Sprach-Problem.
Ist ein wenig aufwändig, deshalb verlinke ich ihn mal.

rokop-security.de

KB3119142 Microsoft Visual C++ 2012 Update 4 bereitet Probleme
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

14 Kommentare zu “KB3119142 Microsoft Visual C++ 2012 Update 4 bereitet Probleme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.