Windows-News der Woche: Neue Builds für Desktop & Smartphone, Lumia 550, Clean-Installation von Windows 10

Windows 10: Build, Builds Builds!

Wir wurden für das lange Warten belohnt: Microsoft hat eine neue Insider Preview (Build 10656) von Windows 10 veröffentlicht. Neben optischen Veränderungen (Titelleisten) waren vor allem im Edge Browser (Tab-Vorschau & F12-Tools) und im Startmenü (Kontextmenü) Neuerungen zu finden.

Kurze Zeit später hat der russische Leaker WZor dann mit Build 10568 eine etwas neuere – inoffizielle – Vorabversion zum Download bereitgestellt. Hier sind aber eher weniger Änderungen zu finden.

Windows 10 Mobile wird langsam fertig

Neben einer neuen Desktop-Version von Windows 10 hat Microsoft auch eine neue Build für Smartphones an die Teilnehmer des Insider-Programms verteilt. Version 10549 behebt zahlreiche Fehler und bringt nun auch verschiedenfarbige Emojis auf die Windows-Plattform. Zudem wurde übereinstimmenden Berichten zufolge die Performance stark verbessert.

 

Lumia 550 – der Einstieg in die Windows-Welt im Video

Das Lumia 550 wurde auf während der großen Präsentation etwas vernachlässigt und ging in den Medien leider auch etwas unter. Nun hat Microsoft endlich auch ein Werbevideo zu seinem heimlichen Flaggschiff veröffentlicht. In unserem Artikel dazu haben wir auch nochmal alle Spezifikationen aufgelistet.

Bald möglich: Windows 10 mit Key von Windows 7 oder Windows 8 aktivieren

Offiziell muss man derzeit erst ein Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 machen und kann danach erst Windows 10 erneut sauber installieren – nur mit ein paar Tricks kann diesen Vorgang etwas verkürzen. Nun arbeitet Microsoft aber an einer besseren Umsetzung: Man kann bei der Installation von Build 10565 seinen alten Key eingeben und erhält dann ein aktiviertes Windows 10.

 

Mit Bildern von Microsoft-News.com

Windows-News der Woche: Neue Builds für Desktop & Smartphone, Lumia 550, Clean-Installation von Windows 10
Artikel teilen
Über den Autor

Interessiert sich für (fast) alles, durch das Strom fließt: Computer, Smartphones, Tablets, Autos und so weiter.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.