Windows 10: Probleme mit dem Microsoft App Store sollen in den nächsten 48 Stunden behoben werden

In den letzten Tagen häufen sich die Beschwerden, dass einige Apps nicht funktionieren oder auch die Downloads im Microsoft App Store nicht funktionieren.
Daran ist nicht Windows 10 schuld, sondern Microsoft. Wie Mary Joe Foley berichtet ist Microsoft dabei dieses Problem zu beheben.

microsoft-store-problem

Wer also im Moment ein Problem mit dem Microsoft App Store und auch einigen Apps hat die nicht starten, muss sich noch etwa 48 Stunden gedulden. Microsoft will das Problem lösen und ein Update über Windows Update auf die Windows 10 Rechner schicken.

Wollen wir mal hoffen, dass das Update dann das Problem löst, denn es sind ja nun schon einige Tage, dass es mit dem Windows App Store und auch einigen Apps nicht funktioniert.

Quelle: zdnet
Windows 10: Probleme mit dem Microsoft App Store sollen in den nächsten 48 Stunden behoben werden
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Windows 10: Probleme mit dem Microsoft App Store sollen in den nächsten 48 Stunden behoben werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.