KB3074665: Windows 10 erhält erstes Update-Paket [Update]

Windows 10 Build 10240 wurde an die Insider verteilt und es kam zu Fehlermeldungen, die Microsoft nun versucht hat zu beheben.
Welche genau, lässt sich schwer nachvollziehen.
Da die Build 10240 nun auch schon an die OEMs verteilt wurde, steht wohl fest, dass die neuen Geräte dann beim Ersteinsatz erst einmal über Windows Update kräftig mit Patches wie der KB3074665 versorgt werden.

KB3074665

[Update] Dieses Sicherheitsupdate beinhaltet einen Patch für den Flash Player und weitere nicht-Sicherheitsrelevanten Updates. Siehe support.microsoft/KB3074665

Mit dem Update ändert sich auch die Buildnummer in 10240.16390.amd64fre.th1_st1.150714-1601
Könnt ihr nachschauen unter: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion
Damit hat WaaS wohl begonnen.

Falls jemand Probleme haben sollte, dass sich das Update nicht installieren lässt, gibt es einen Workaround.
Einmal über die Eingabeaufforderung sfc /scannow durchführen und dann den Inhalt des Ordners SoftwareDistribution löschen.
Siehe: Windows Update reparieren Windows 10

Zum Glück ist es bei mir ohne Probleme durchgelaufen.

 

Quellen: GabeAul technet
KB3074665: Windows 10 erhält erstes Update-Paket [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

7 Kommentare zu “KB3074665: Windows 10 erhält erstes Update-Paket [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.