OneMusik App für das Windows Phone heute kostenlos

OneMusic-windows-phone-app-heute-kostenlosWem Xbox Music nicht so zusagt, kann durchaus einmal OneMusic testen. Die App scannt nach dem ersten Start das Musik Verzeichnis und indexiert diese dann. Normalerweise kostet OneMusic 1,99€. Doch heute (wie immer bis 24.00 Uhr) ist die App kostenlos im Windows Phone Store erhältlich.
Philippe Maes als Entwickler ist ja schon durch Cal, den Kalender in unserem Blog erwähnt worden. Und den Kalender nutze ich heute noch.
OneMusic hat einiges zu bieten. So zum Beispiel:
Sortierung nach Wiedergabelisten, Interpreten, Alben und Songs. Vor- und Zurückbutton, Pause, sowie ein Zufallswiedergabe besitzt OneMusic natürlich auch.
Was OneMusic (noch?) nicht kann ist, auf DRM geschützte Musik von Xbox Music oder dem Xbox Music Pass zuzugreifen.

Gestern gab es ein Update auf die Version 2014.711.1751.5962:
– White theme
– Set startup page
– Go to album/artist from now playing screen
– Small UI improvements
– Added info screen when launching the app for the first time
– Folders which contain album images will be added to the album’s tracks
– General bug fixes

Bin mal gespannt, wie ihr den Player findet.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

(via)

OneMusik App für das Windows Phone heute kostenlos
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.