Home im Windows 10 Datei Explorer umbenennen

windows-10-home-explorer-umbenennenKleine Spielerei, aber wirksam für diejenigen, die den Namen Home im Datei Explorer von Windows 10 nicht mögen.

Denn den Home Ordner kann man genau wie die anderen im Datei Explorer umbenennen. Wichtig ist in jedem Fall die Berechtigungen in der Registry übernehmen für den Schlüssel. Sonst kann man dort nichts ändern.
Und so geht es:

windows-10-home-explorer-umbenennen-1▪ Win + R drücken regedit eingeben und starten
▪ Zum Pfad HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{679f85cb-0220-4080-b29b-5540cc05aab6} gehen
LocalizedString doppelt anklicken und dort nun einen neuen Namen eintragen.

Mit Win + E den Datei Explorer starten und voilà schon ist der Name geändert.

Wer auch noch die anderen Namen wie zum Beispiel Favoriten, Bibliotheken, OneDrive… ändern möchte, schaut einfach in das Tutorial
Favoriten Dieser PC OneDrive umbenennen im Datei Explorer Windows 10.

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

Home im Windows 10 Datei Explorer umbenennen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

0 Kommentare zu “Home im Windows 10 Datei Explorer umbenennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.