Neue Infos (Gerüchte) zu Windows 10 und Windows 365

windows-9-neue-infosWindows 9 = Windows 10 Na, ein paar neue Infos (Gerüchte) für Windows 9 und Windows 365 gefälligst?
Faikee hat ein paar Infos von pcbta.com abgelichtet, worauf mies Bing-Übersetzt einige Infos zu lesen sind.
Hier geht es einmal um Windows 365, die Oneline Variante von Windows. Diese wird in zwei verschiedenen Versionen erscheinen. Die Namen konnte er oder sie nicht nennen, um nicht aufzufliegen. Windows 365 wird sich wie Office 365 an kleine und mittlere Betriebe richten sowie Bildungseinrichtungen.
Aber kommen wir zu Windows 9.
Er oder sie bestätigen, dass eine Windows 9 Review schon vorliegt. Auch redet er von Modern UI 2.0 und diese neue Variante wird nun in den neuen Versionen ausgiebig getestet. Wir wissen ja, dass dort der App-Fenstermodus, Charms Bar Änderungen, und weiteres auf uns warten könnte.

Neu an Informationen ist, dass auch an der Funktion Auffrischen / Zurücksetzen von Windows gearbeitet wird. Auch hier kann er leider nicht mehr sagen. Man kann nur hoffen, dass Microsoft so klug ist, die Refresh-Funktion so umzubauen, dass ein nachträgliches Installieren der Programme dann nicht mehr nötig ist. Immerhin funktioniert es ja auch jetzt schon mit dem Inplace Upgrade. Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass wäre DIE Neuerung in Windows 9, die Microsoft dann doch auch Benutzer aus dem XP, und Win 7 Lager herüber locken könnte.
Denn mit diesem kombinierten Feature wäre Windows 9 bald nicht kaputt zu bekommen. Ok, einige würden es sicherlich trotzdem schaffen.

Windows 9 besitzt noch drei Varianten der Aktivierung. Diese sollen, wenn es denn klappt, auf zwei, oder sogar eine Variante reduziert werden.

Kommen wir zu Cortana: Hier sind spezielle Teams am testen. Für „normale“ Teams in der Entwicklungsabteilung ist Cortana noch ausgeblendet. Jedenfalls wird hart daran gearbeitet, dass Cortana richtig gut wird.

DX-12 ist wohl auch schon in Windows 9 integriert. Und zu guter Letzt, soll das System selber schon sehr stabil laufen.

Mal sehen ob sich diese Neuigkeiten als richtig herausstellen. Bisher hab ich aber keine Zweifel daran.

Quelletwitter.com/FaiKee

Neue Infos (Gerüchte) zu Windows 10 und Windows 365
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Neue Infos (Gerüchte) zu Windows 10 und Windows 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.