Präsentation des Surface Mini soll kurzfristig abgesagt worden sein – Produktion soll aber schon begonnen haben

surface-mini-2-2Auf der vor wenigen Tagen stattgefunden Pressekonferenz von Microsoft wurde uns das neue Surface Pro 3 Tablet vorgestellt. Alle hatten aber auch mit dem langerwarteten Surface Mini gerechnet. Doch Pustekuchen. Mehr als das Surface Pro 3 hatte Microsoft nicht mitgebracht.

Doch nun wurde bekannt, dass man die Vorstellung des Surface Mini erst kurzfristig abgesagt hatte, da man durch die derzeitige Konkurrenz den Erfolg der Mini-Version anzweifelt.

Doch komplett verschwunden ist das Surface Mini nicht. Denn wie die Kollegen von Neowin.net berichten, hat Microsoft schon zwischen 15.000-20.000 Einheiten produziert. Man wolle auf das fertige Office Touch warten, welches dann wohl Aushängeschild des Surface Mini werden soll.

Aktuell habe man die Präsentationen von Office Touch und dem Surface Mini auf Herbst verschoben.

 

Präsentation des Surface Mini soll kurzfristig abgesagt worden sein – Produktion soll aber schon begonnen haben
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.