Arbeitsordner -Work Folders- nun auch für Windows 7

arbeitsordner-workfolder-windows-7In Windows 8.1 hat Microsoft ja einen Arbeitsordner (Work Folders) eingerichtet. Ich hatte damals versucht diesen zu erklären. Kurz gesagt: Der Arbeitsordner funktioniert wie OneDrive, nur das die Daten eben auf einem (Firmen)eigenen Server liegen.
Natürlich hat sich auch eine Möglichkeit gefunden, diesen Arbeitsordner aus Windows 8.1 zu entfernen.

Gestern hat Microsoft diesen Arbeitsordner nun auch für Windows 7 zum Download bereitgestellt.

Anwendbar ist der Arbeitsordner unter Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate und natürlich der Enterprise-Version.

Wer den Arbeitsordner unter Windows 8.1 benutzt wird sicherlich schnell feststellen, dass es einige Einschränkungen gibt. Beispielsweise muss die Verbindung über ein Unternehmensnetzwerk hergestellt werden. Ausserhalb davon funktioniert es nicht.
Verschlüsselt wird unter Windows 7 per EFS.

Mich würde interessieren, warum Microsoft diesen Arbeitsordner nun auch noch für Windows 7 zugänglich gemacht hat. Sicherlich, weil viele Firmen noch Windows 7 benutzen, oder von XP doch erst „nur“ auf Windows 7 umgestiegen sind.

Auf jeden Fall hier der Download:
Work Folders für Windows 7 (64 bit) – Deutsch Windows6.1-KB2891638-x64.msu
Work Folders für Windows 7 (32 bit) – Deutsch Windows6.1-KB2891638-x86.msu

(via)

Arbeitsordner -Work Folders- nun auch für Windows 7
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Arbeitsordner -Work Folders- nun auch für Windows 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.