Evernote und Telekom werden Partnerschaft intensivieren

BildschirmfotoIm Letzten Jahr hat die Telekom zwei interessante Partnerschaften mit Apps geschlossen. Die Rede ist von Wunderlist und Evernote, welche auch bei mir zum Einsatz kommen. Nun hat die Telekom bekanntgegeben, dass man die Partnerschaft mit Evernote noch weiter ausbauen werde. Hierzu soll es zu einer Ausweitung innerhalb der 12 Märkte in Europa kommen. „Die Deutsche Telekom und Evernote weiten ihre Zusammenarbeit aus, um die insgesamt zwölf Märkte der Deutschen Telekom in Kontinentaleuropa abdecken zu können“.

Ebenfalls soll Evernote ab diesem Quartal bei allen Android-Smartphones vorinstalliert werden.

Bis September 2014 haben USer noch die Möglichkeit das bisherige Angebot zwischen Evernote und der Telekom zu nutzen. HIER gibt`s für Telekom User nämlich die Möglichkeit Evernote Premium für satte 12 Monate kostenlos zu nutzen. Dies gilt aktuell nur für deutsche Kunden – User anderer Länder müssen sich mit 6 Monaten zufrieden geben.

[via]

 

Evernote und Telekom werden Partnerschaft intensivieren
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.