Unchecky – Verhindern das unliebsame Software (Scareware) mitinstalliert wird

unchecky-1Wer viel Software ausprobiert, muss bei der Installation immer aufpassen, ob nicht weitestgehend ungefragt andere Software (Scareware), Toolbars oder sonstiges mitinstalliert wird.
Bei einigen Programmen ist es ja schon richtig zur Seuche geworden.
Beispiele wären: Babylon, RealDownloader, Tucows Downloader µtorrent usw.usw.
Hier kann Unchecky helfen.
Unchecky ist Freeware und muss installiert werden. Lauffähig ist es ab XP bis Windows 8.1. Leider noch nicht in deutsch, aber das macht nichts, denn es arbeitet im Hintergrund.

unchecky-3Einmal installiert, arbeitet das Tool als Dienst im Hintergrund.


unchecky-2Viele Einstellmöglichkeiten benötigt Unchecky nicht. Updates werden im Hintergrund erledigt.
Vorgestern kam gerade das letzte Update auf Version 0.22 heraus.

Wie Unchecky nun arbeitet könnt ihr euch in einem kleinen Video anschauen.

Info und Download: unchecky.com/

[Update] Wer den Dienst nicht installieren will, kann hinterher auch mit dem AdwCleaner aufräumen.

Unchecky – Verhindern das unliebsame Software (Scareware) mitinstalliert wird
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Unchecky – Verhindern das unliebsame Software (Scareware) mitinstalliert wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.