Western Digital stellt PATA-Festplatten ein

ide_KabelKnapp 10 Jahre lang gibt es SATA-Festplatten aber noch immer sind die Vorgänger in Form der PATA-Festplatten bzw. IDE-Festplatten zu finden.

Doch nun gibt Western Digital bekannt, die Auslieferung zum 29. Dezember 2013 einzustellen.

Wir alle erinnern uns an die dicken Kabel, welche man im PC verlegen musste.

Nun geht die Ära so langsam zu Ende und ich denke SSDs werden sich verstärkt verbreiten.

Western Digital stellt PATA-Festplatten ein
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.