Microsoft erhöht Gerätelimit für Windows Apps von 5 auf 81 Geräte

BTrnXBECEAEinGnFür die meisten von uns wird diese Meldung aus dem Hause Microsoft eher uninteresssant sein. Doch wer mehr als 5 PCs nutz mit Windows 8 sollte einmal mitlesen. Bislang konnte man insgesamt 5 PCs mit seinen Apps gleichzeitig synchronisieren lassen. Heißt hatte man ein App z.B. gekauft und installiert, war das auf insgesamt 5 PCs ebenfalls möglich diese zu installieren. Wurde das Limit überschritten, musste man entweder einen zweiten Account nutzen oder ein gerät entfernen.

Nun hat Microsoft dieses Limit nach Oben hin aufgestockt. Insgesamt 81 Geräte werden nun gleichzeitig in den Genuss kommen können.

Ab dem 09.Oktober wird die Aufstockung erfolgen. Microsoft selbst wird dieses Limit den App-Entwicklern aber nicht vorschreiben. Hier hat jeder App-Entwickler die Möglichkeit, die Beschränkung auf die Anzahl selbst vorzunehmen.

Und am rande: „81 Geräte und Windows 8.1“ ;-)   .

[Quelle: Microsoft]

Microsoft erhöht Gerätelimit für Windows Apps von 5 auf 81 Geräte
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.