Windows 9 – voraussichtlich Oktober 2015 ?

Windows 9

nach einer Softwareentwicklung, ist vor einer Softwareentwicklung

Während ein Teil der Softwareentwickler von Microsoft an der Windows 8 -Erweiterung arbeitet (Windows-Blue bzw. wohl eher Windows 8.1: geplant Sommer 2013), wurde einem Gerücht zur Folge ein großer Teil der Belegschaft nun dazu abgestellt Windows 9 zu erstellen. Wenn der Softwareriese seine üblichen 3 Jahres Release Turnus beibehält, wird die Nummer Neun im Spätsommer 2015 erscheinen. Microsoft beabsichtigt allerdings die Abstände zwischen den einzelnen  vollwertigen Versionen zu verkürzen.

Ob Windows Blue im Jahr 2013 mit einem großen Knall als Windows 9 Vollversion rauskommen wird, steht für die Pläne, das die Release-Termine zusammenrücken sollen, andererseits spricht es gegen die Gerüchte, dass ein umfangreiches Update für Win 8 mit allen möglichen Patches geplant ist (anstelle von Service-Packs) …. naja, wir werden sehen.

So oder so, sollte man diese Verkürzung der Erscheinungsdaten kritisch sehen. Was bei den Privatanwendern ein müdes Lächeln entlockt, weil  hier eine Umstellung des Systems maximal ein Wochenende in Anspruch nimmt, vermag bei Firmen eher ein raues Kratzen im Hals hervorzurufen. Die Umstellung der Systeme dauert hier oft Wochen oder gar Monate und zieht Probleme mit inkompatiblen Programmen nach sich. Die Kosten für die weltweite Wirtschaft werden nicht unerheblich sein und alles nur, weil jemand sein Produkt in kürzeren Abständen „an den Mann“ bringen möchte.

 

Windows 9 – voraussichtlich Oktober 2015 ?
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Windows 9 – voraussichtlich Oktober 2015 ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.