Nun auch die Windows 8 Pro im Netz aufgetaucht

Ein bisschen schmunzeln musste ich die letzten Tage schon.
Erst kommt nicht ein Leak von Windows 8. Dann sagt Microsoft wann Windows 8 offiziell zu haben ist und schon kommen nach und nach die Versionen zum Vorschein.

Erst die Enterprise ohne WMP also als N. Dann die Enterprise mit WMP also ohne N und nun die
MICROSOFT.WINDOWS.8.PROFESSIONAL.RTM.X86&X64
Dabei handelt es sich um die vollwertige Finale Version von Windows 8.
Und diese sogar mit Demo-Schlüssel.
Das heisst mit der Seriennummer kann Windows 8 Core, oder Pro installiert aber nicht aktiviert werden.

Core x32 und x64 = FB4WR-32NVD-4RW79-XQFWH-CYQG3 (entspricht der ehemaligen Win 7 Home Premium)
Pro x32 und x64 = XKY4K-2NRWR-8F6P2-448RF-CRYQH ( entspricht der ehemaligen Professional / Ultimate)
Pro WMC x32 und x64 = RR3BN-3YY9P-9D7FC-7J4YF-QGJXW (Das ist nur der Upgradeschlüssel von der Pro zur Pro mit MediaCenter).
Funktioniert über Systemsteuerung (auf kleine Symbole umstellen)/Features zu Windows 8 hinzufügen.

Nachdem ihr euer Windows 8 dann als DVD oder Download gekauft habt, könnt ihr eure Seriennummer eingeben und Windows 8 dann aktivieren.

Solange ist offiziell das ändern des Sperrbildschirms (1) Startseite und Profilbild nicht möglich.
(1) Unter C:\Windows\Web\Screen die img100.png umbenennen und ein neues mit dem Namen einfügen hilft.
Auch die Farben und der Hintergrund des neuen Starmenüs (2) lassen sich nicht ändern.
(2) C:\Windows\System32\oobe\msoobe.exe starten und die Einstellungen vornehmen.

Quelle der Demo-Schlüssel: wzor

Nun auch die Windows 8 Pro im Netz aufgetaucht
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.