Media Player Classic (MPC-HC) 2.2.0 unterstützt die Dekodierung von H. 266/VVC-Videos [Update]: 2.2.1 hinterher

(Original 1.04.2024): Gerade erst vor zwei Tagen wurde noch eine Developer Build vom Media Player Classic (MPC-HC) bereitgestellt, da folgt auch schon die Version 2.2.0 als “Latest” Version. Mit dabei sind auch die LAV Filters 0.79.1, die vor vier Tagen veröffentlicht wurden.

Mit dieser Version wird auch die Dekodierung von H. 266/VVC-Videos (Versatile Video Coding) unterstützt und ist der Nachfolger des HEVC (H.265) Codecs. Neben ein paar Korrekturen wurde auch die MediaInfo DLL auf die Version 24.03 aktualisiert.

In den Release Notes wurden auch noch einmal alle wichtigen Funktionen des Media Players aufgelistet, falls ihr diesen noch nicht ausprobiert haben solltet. Nur noch nebenbei: Der MPC-BE ist derzeit bei der Version 1.7.0.

[Update 11.04.2024]: Ohne großen neuen Beitrag der Hinweis, dass für den Media Player Classic die Version 2.2.1 ausgegeben wurde. Es wurde ein Hotkey zum Umschalten der Wiedergabelisten-Zufallsfunktion hinzugefügt. Eine Option, um die Zeit im OSD immer anzuzeigen.

Der /fixedsize Kommandozeilenparameter unterstützt nun optional die Angabe der Fensterposition. Sowie die LAV-Filter wurde auf die Version 0.79.2 aktualisiert.

Info und Download:

Media Player Classic (MPC-HC) 2.2.0 unterstützt die Dekodierung von H. 266/VVC-Videos [Update]: 2.2.1 hinterher
zurück zur Startseite

5 Kommentare zu “Media Player Classic (MPC-HC) 2.2.0 unterstützt die Dekodierung von H. 266/VVC-Videos [Update]: 2.2.1 hinterher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen
Deskmodder